Fahrbericht – Unterwegs mit Singletrailer
und Streamliner in Slowenien und Bayern

Testbericht und Fahrbericht ToutTerrain Streamliner und Singeltratiler

Wow… wo fängt man an. Vielleicht damit, dass wir traurig sind, unseren Test-Streamliner und Singletrailer schon wieder zurück schicken zu müssen. Einen Singletrailer haben wir zwar schon seit ein paar Jahren selbst in unserem Anhänger Fundus, doch auch den hätten wir gerne behalten, denn ein paar kleine Details wurden deutlich optimiert.

So, nun aber erst einmal zu den Kinder-Anhängern...

Testbericht Streamliner und Singletrailer
Absolut trailtauglich der Streamliner Kinderanhänger

Testbericht Streamliner Kinder Anhänger

Ist der Streamliner überhaupt noch ein Fahrrad-Anhänger?

Laut Hersteller schon. ToutTerrain schreibt auf seiner Website: 
„Dank seiner Federung eignet sich der Streamliner für echte Geländefahrten und längere Touren. Wenn das Kind dem Singletrailer entwachsen ist, geht der Spaß mit dem Streamliner trailer bike erst richtig los, denn der Nachwuchs kann mittreten, ohne dass die körperlichen Anforderungen an das Kind zu hoch sind. Dabei lernt es außerdem frühzeitig, die Balance zu halten und wird in der Motorik geschult.“

Technische Daten:

  • 160 mm Federweg
  • Hochwertiges Luftfederbein zur stufenlosen Einstellung auf das Körpergewicht
  • Hochwertiges, CNC-gefertigtes und kugelgelagertes Gelenk zur Verbindung am Zugfahrrad
  • Stabiler und leichter Rahmen aus hochwertigem, endverstärktem CrMo-Präzisionsstahlrohr
  • Ergonomische, leichtgängige, kindgerechte Komponenten mit leistungsfähiger Bremse
  • Kompatibel mit 29" Fahrrädern
  • Einfaches Handling durch das sehr niedrige Gewicht von ca. 8,9kg
  • Für Kinder ab 4 bis ca. 7 Jahren bzw. maximal 35 kg Gewicht

Testbericht Singletrailer Kinder Anhänger

Der mittlerweile bekannte gefederte Kinderanhänger wurde uns in der neusten Ausführung zur Verfügung gestellt.

ToutTerrain beschreibt den Hänger wie folgt auf seiner Website:

„Der Singletrailer ist der ideale Fahrrad Kinderanhänger für alle Biker, die zusammen mit ihrer Familie die Berge erleben wollen. Mit dem Singletrailer sind echte Mountainbike–Touren selbst in schwerstem Gelände möglich: Das Kind sitzt sänftenartig gefedert und gedämpft (Federweg bis 200 mm) in einem Chassis aus extrem leichtem, aber hochfestem Stahlrohr mit Überrollbügel. Für optimale Sicherheit sorgt darüber hinaus der Fünfpunktgurt. Der Singletrailer ist nur 45 cm breit – also schmaler als Ihr Mountainbike– und wiegt nur 9,5 kg.“

Technische Daten:

  • Federweg 160 oder 200 mm (einstellbar)
  • Stabiler und crashfester Rahmen mit Überrollbügel aus CrMo-Rohr
  • Neigetechnik – in Kurven wirken kaum Seitenkräfte auf Ihr Kind ein
  • 3 verschiedene Verdeckmöglichkeiten aus hochwertigem Cordura
  • Fünfpunkt–Sicherheitsgurt mit Polsterung
  • Vollwertiger, komfortabler Sitz mit atmungsaktivem Sitzbezug mit PU-Schaum gefüllt, verhindert Auskühlung und Überhitzung.
  • Hochwertiges, CNC-gefertigtes und kugelgelagertes Gelenk zur Verbindung am Zugfahrrad
  • Kompatibel mit 29" Fahrrädern
  • Extrem niedriger Rollwiderstand durch Einspur-Konstruktion
  • Einfaches und schnelles Handling durch das niedrige Gesamtgewicht von nur 9,5 kg
  • Für Kinder ab 3 Monaten (mit Babyschale) bis ca. 5 Jahre (max. 25 kg)
Im Trail mit dem Singletrailer Kinderanhänger

Real-World-Test Streamliner & Singletrailer
Mit diesem Artikel möchten wir unsere Erfahrungen wiedergeben
und Euch eine Entscheidungshilfe für den Kauf liefern.

Wo und wie haben wir getestet

Es war ein wenig hektisch, aber doch noch rechtzeitig trafen die beiden Kisten mit den Testanhängern in unserem Büro ein. Nach der Endmontage ging es für Streamliner und Singletrailer direkt auf den Fahrradständer, zusammen mit allem möglichen Camping-Equipment. Natürlich mussten auch noch unsere Erwachsenen Bikes mit. Nach ein wenig improvisieren und Pack-Tetris waren wir bereit für den Trip  nach Kranjska Gora. Wer schon mal zwei Kinder mit Ausrüstung in einen VW-Bus geräumt hat + zwei Fahrradanhänger, zwei Kinderbikes und zwei Freeridern weiß was ich meine.

Auf gings also zu den TrailDays nach Kranjska Gora. Dort sind wir zwei Touren, eine auf Schotterwegen und eine hochalpine über heftige Trails gefahren. Danach haben wir Singletrailer und Streamliner wieder auf unser Auto gepackt und sind nach Hause gefahren. Am folgenden Wochenende packten wir wieder beide Anhänger und zwei Fahrräder zusammen. Dieses Mal in und auf unseren Kombi und fuhren damit nach Schleching und drehten eine Runde entlang der Tiroler Ache. Alles wieder einpacken, nach Hause, waschen, dann zerlegen, wieder in die großen Schachteln verpacken und zurück schicken.

Man könnte also sagen, wir haben zwar nur kurz, aber dafür alle Phasen mit den Anhängern erleben dürfen.

Biken mit Kids Bewertung für den Streamliner

Erster Eindruck:
Der Streamliner von Tout Terrain ist definitiv ein edles Sportgerät. Die Befestigung des Lenkers an der Deichsel ist sehr durchdacht und lässt eine gute Größenanpassung zu. Der Sattel war ebenfalls sehr schnell auf unseren 4-Jährigen Sohn eingestellt. Das CNC-gefräste und kugelgelagerte Gelenk zur Verbindung am Zugfahrrad, welches auch beim Singletrailer zum Einsatz kommt, lässt eine perfekte, wackelfreie Verbindung zwischen Eltern-Fahrrad und Anhänger zu. Das Luftfederbein mit den satten 160 mm Federweg spricht trotz geringem Gewicht des Kindes gut an und tut seinen Job.

Auf Straße und am Schotterweg:
Wie beim Singletrailer merkt man kaum, dass man sein Kind samt Sportgerät hinterherschleift. Das Mittreten ist für die Kids ein echter Spaßfaktor. Die Haltung, wie auf einem echten Bike, schult die motorischen Fähigkeiten. Unser Sohn hat so z. B. stehend fahren gelernt. Die Sitzposition lässt sich kräfteschonend einstellen und auch nach längeren Fahrten hat der kleine Passagier nicht gemeckert oder keine Lust mehr gehabt.

Streamliner am Track
Streamliner Test im Trail

Test Streamliner am Berg und im Trail

Die wahren Vorteile spielt der Streamliner bergauf aus. Durch die geringe Reibung des einen Nachläufer-Rades kann man auch Anhänger + Kind längere Anstiege bergauf ziehen. In unserem Fall waren es in Slowenien auf den Vršič-Pass rund 800 steile und heiße Höhenmeter. Durch die hochwertige Deichsel lässt sich auch das Gleichgewicht gut ausbalancieren. Die Motivation meines Sohnes beim Treten zu helfen hielt sich bergauf leider in Grenzen und so musste ich mir fast alles alleine verdienen.

Oben angekommen ging es dann über flowige Trails hinab nach Kranjska Gora. Hier spielte dann das Fahrwerk des Streamliners sein volles Potenzial aus. Trotz einiger wilder und verblockter Abschnitte saß unser 4-Jähriger sicher auf seinem Bike, äh… Anhänger. Wir übten die „Zentrale Position“ über dem Bike zu halten und hatten einen mords Spaß.

Unten angekommen kam gleich der Befehl: „Pappi! Noch mal!“ Mangels Kraft und mittlerweile sehr sommerlichen Temperaturen wurde ihm dieser Wunsch nicht erfüllt! :-)

Unser Biken mit Kids Test-Fazit

Ein sehr gelungenes Konzept mit definitivem Familien-Spaß-Potenzial. Größe und Geometrie des Streamliners richtet sich eher an 5-Jährige. Für unseren durchschnittlich gewachsenen 4-Jährigen Sohn war der Lenker zu breit, die Kurbeln zu lang und die 7-Gang GripShift Schaltung zu schwergängig. Für ein optimales Setup wäre also ein wenig Umbau-Arbeit notwendig gewesen. Ab 5 Jahren dürfte das alles sehr gut passen. Obwohl der Streamliner ein wirklich gelungenes Gesamtkonzept bietet, wird der für die Qualität gerechtfertigte, aber doch recht ordentliche Preis von über € 1100, viele potentielle Käufer abschrecken. Aus unserer Sicht müsste man schon viel mit seinen Kindern im Alter zwischen 4 und 5 Jahren fahren, damit sich die Investition lohnt. Denn ab 6 Jahren glaube ich kaum, dass sich die Kids noch gerne anhängen lassen.
Trotzdem… Wir hätten sehr gerne einen.

Einen ausführlichen Test des Singletrailers findet ihr hier.

Verbesserungen beim neuen Singletrailer-Modell im Gegensatz zu unserem Älteren sind vor allem der besser ansprechende Luft-Dämpfer und die gebogene Deichsel, die vor allem bei den neuen Laufradgrößen absolut Sinn macht.

Danke für´s Lesen und viel Spaß beim Biken mit Euren Kindern.

Text: Thomas Federkiel für Biken mit Kids

Bitte unterstützt Biken-Mit-Kids

Affiliate Link Amazon

Biken-Mit-Kids ist Mitglied beim Amazon Affiliate-Programm, das bedeutet, dass wir für jeden Kauf bei Amazon der über unsere Link-Weiterleitung zustande kommt, einen kleinen Provision erhalten. Für Euch ist das völlig kostenlos und ihr erhaltet die gleichen Preise wie direkt bei Amazon. Wichtig ist nur dass Ihr unsere Link-Weiterleitung zum Besuchen der Amazon-Website verwendet. Wie Ihr wisst ist diese Website ein Hobby. Mit diesem Programm können wir wenigstens ein paar Euros für die Entwicklungskosten der Website refinanzieren.
Alles was Ihr tun müsst ist diesen Amazon-Link zu verwenden. Für Euch nur ein Klick für uns eine kleine Unterstützung.

Wir danke Euch!
Gruß
Thomas und Michaela!

Raus in die frische Luft mit Euch, natürlich mit ordentlichen Kinder-Anhängern