Alles über uns, Biken mit Kids, unsere
Unterstützer, Partner, Sponsoren und Freunde

Mountainbiken mit Kinderanhänger

Auch schon bevor das Thema Kinder bei uns auf der Tagesordnung stand war Fahrradfahren und später auch Mountainbiken ein große Hobby meiner Frau und mir. Ich komme eigentlich vom BMX und teile hier jede menge phantastischer Kindheitserinnerungen. Es war also irgendwie logisch, auch mit den Kindern, frühestmöglich biken zu gehen. Gerade hier bietet das Fahrradfahren, im Gegensatz zu vielen Anderen Sportarten, zahlreiche Vorteile und ist dabei noch noch absolut familienfreundlich. Dank einer mittlerweile großen Auswahl an touren tauglichen Kinder Anhängern oder auch leichten Kinder Fahrrädern, steht gemeinsamen Familien-Touren nichts mehr im Weg. Aber auf welchen Strecken kann man mit Kinderanhänger gut fahren?

>> mehr >>

Warum es als Mama Sinn macht einen Kinder Anhänger Berge hoch zu ziehen

Warum sich aber den Berg mit den Zwergen hoch“quälen“, das ist doch so anstrengend? Ja, stimmt, ein Spaziergang ist es nicht. Für mich als zweifache Mutter ist aber auch der sportliche Aspekt ausschlaggebend. Möchte ich einen Spaziergang machen, dann kann ich auch 3x ums Haus gehen und den Spielplatz besuchen – das mache ich aber schon während der Woche als Nachmittagsprogramm, wenn die Kleine dann auch mal ihr Laufrad rausholt. Mit den Kindern den Berg erleben und erarbeiten ist ein ganz besonderes Erlebnis, das keine sportlich aktive Mutter missen sollte.

>> mehr >>